Dat ist kein Dialekt. Dat hat wat mitm Herzen zu tun.

Unbekannt.

Der Name „pottmeeple“ und somit auch unser Logo beziehen sich nicht nur auf das Thema Brettspiele, sondern haben auch einen regionalen Ursprung. Für diejenigen, die nicht mit der Branche vertraut sind, und sich fragen was denn bitte ein „Meeple“ ist: es handelt sich hierbei um eine Figur aus einem Brettspiel. Die bekannteste und ursprüngliche Form ist eben der klassische Meeple von Hans im Glück, der zuerst bei Carcassonne zum Einsatz kam.

Kombiniert haben wir diesen mit unserer Heimat, dem Ruhrpott. So hat unser Meeple die traditionelle Bergmannskleidung bekommen. Blau gestreiftes Hemd, weiße Jacke und natürlich der Helm.

Wer unseren Pottmeeple auch so schick findet wie wir, der kann gerne in unserem Shop vorbei schauen.

Glück auf.